Phuket Thailand

Lebenshaltungskosten in Phuket

Hier wollen wir einmal die Lebenshaltungskosten in Phuket unter die Lupe nehmen, mit anderen Worten: Was kostet es für einen Ausländer in Phuket zu leben?


In Phuket werden schon seit Jahren Wohnprojekte und Kondominiums in die Gegend gebaut und die wirklich günstigen Unterkünfte im "Unit Style" verschwinden immer mehr. Es wird daher schwierig sein, in Phuket eine günstige Unterkunft in der 3500,- Baht Klasse zu finden aber die Leute, die möglichst günstig leben wollen, will Phuket auch gar nicht wirklich haben. Dementsprechend entstehen auf der Ferieninsel immer mehr Wohnprojekte, die insbesondere für Rentner geeignet und darauf ausgerichtet sind, soviel wie möglich Profit und damit einen großen Teil des Altersgeldes einzufahren.
Im Gegenzug gibt es jede Menge bestens ausgestatteter, möblierter Wohnungen und kleine, einzeln stehende Bungalows, zu Preisen ab etwa 8000,- Baht/Monat aufwärts. Dazu zählen auch Kondominiumeinheiten, die von ihren Besitzern weiter vermietet werden.


Was die weiteren Lebenshaltungskosten in Phuket angeht, von den Preisen für Lebensmittel über Wohnungseinrichtung, Multimedia, Internet usw., so ist es in Phuket auch nicht teurer als in anderen in Orten und Gegenden in Thailand. Zu verdanken haben wir das den sogenannten Super Malls, wie Big C, Tesco Lotus usw. wo man alle Gegenstände des täglichen Bedarfs zu supergünstigen Preisen einkaufen kann.

Hier mal eine kleine Liste mit den wichtigsten monatl. Kosten, wobei ich bewusst nicht die jeweils billigste Variante gewählt habe, sondern eher einen Mittelwert.


Wohnung oder Bungalow ca.:
10.000,- Baht
Stromkosten mit Aircon (ohne ca. 50% billiger)
2.000,- Baht
Wasser (wird mit Waschmaschine etwas teurer)
200,- Baht
Müllgebühren ca.
100,- Baht
Telefon Grundgebühr:
100,- Baht
Internet DSL ab ca.
500,- Baht
Kabel TV ca.
500,- Baht
Trinkwasser bei ca. 10x 15 Li./Monat, frei Haus
200,- Baht
Lebensmittel für 2 Personen (eigenes Kochen zu Hause) ca.
8.000,- Baht
Kosten für lokalen Transport mit öffentlichen oder eigenen Mitteln (Moped)
1500,- Baht
Wäscherei Service bei ca. 20 Kg Wäsche im Monat
1000,- Baht
Summe ca:
24.100,- Baht

Dazu kommen freilich weitere Kosten die man auch nicht vernachlässigen sollte, wie etwa der regelmäßige Visarun, Visa Kosten, gelegentliches Ausgehen und nicht zuletzt eine Krankenversicherung für Thailand. Diese sind natürlich von jedem selbst abhängig und müssen an das jeweilige Budget angepasst werden.