Phuket Thailand

Thai Boxen auf Phuket

Thaiboxen, in Thailand Muay Thai genannt, ist eine der populärsten Zuschauersportarten in Thailand und ist gerade dabei zu Weltruf zu gelangen. Die Kampfkunst des Muay Thai ist schon aufregend genug, wenn man es im Fernsehen sieht, mit den wütenden Schlägen, knochenbrechenden Hieben mit dem Ellebogen oder den fatalen Tritten, - beim Thai Boxen ist fast alles erlaubt...

Thaiboxen auf Phuket
Der Nationalsport der Thais: Thaiboxen oder Muay Thai

Noch aufregender ist es natürlich, wenn man sich das Ganze einmal life ansehen kann und während man früher dazu noch in den Abendstunden in das Stadion in der Nähe von Phuket Stadt fahren mußte, hat man die Stadien jetzt einfach ganz in die Nähe der Touristenorte gerückt.
Für die Touristen finden die abendlichen Boxkämpfe im eigens dafür gebauten Boxstadium in Patong, in der Soi (Seitenstraße) "Sai Namyen" statt.

Erleben Sie die Leidenschaft und Dramatik des thailändischen Nationalsports inmitten von Scharen von Schaulustigen, deren Jubel und Geschrei sich mit den Klängen der schrillen javanischen Klarinetten, Trommeln und Becken vermischt, die die Kämpfe von Anfang bis Ende begleiten..